Wo gibt es Bio Produkte zu kaufen?

So viele Menschen sprechen über die tollen Produkte, doch keiner weiß, wo man sie auch wirklich bekommt. Die im Supermarkt, sind zwar toll, aber ob die wirklich 100% Bio sind, sei dahin gestellt. Viele wollen es einfach nicht glauben und nehmen manchmal an, dass auch hier ein Schwindel dahinter steckt. Leider ist es doch oft der Fall, dass Hersteller falsche Angaben drauf drucken! Man darf es halt einfach nicht hoffen.

Am Bauernhof
Besonders frisch und günstig, gibt es die Waren, natürlich am BIO Bauernhof. Hat dieser eine Auszeichnung, kann man sich sicher sein, dass auch wirklich alles in Ordnung ist. Manche bieten sogar einen Rundgang an. Dann kann man sich selbst überzeugen, wie die Tiere gehalten werden. Gerne geben die Bauern auch Auskunft, über die Fütterung und der gleichen. Wer wirklich auf eine Nummer sicher gehen möchte darf gerne am Bauernhof vor bei schauen. Der Nachteil ist leider, das es in der Stadt kaum Höfe gibt. Man muss doch ein wenig raus fahren. Das zahlt sich nur dann aus, wenn man wirklich ein paar Produkte mehr einkauft. Bei Milch und Eiern ist das halt so eine Sache. Die halten nicht recht lange. Frische schon gar nicht. Um sie haltbar zu machen, gehört wieder Chemie dazu, welche man ja vermeiden möchte.

BIO Laden
Es gibt aber noch Alternativen, vor allem in der Stadt gibt es immer mehr BIO Laden. Diese verkaufen freilich auch nur BIO Produkte. Diese sind frisch und werden direkt vom Bauernhof angeboten. Manche besitzen sogar selbst ihren Hof. Der Nachteil an dieser Variante ist aber wiederum, die Preise sind ziemlich hoch. Man bekommt zwar Qualität, muss aber auch für den Aufwand zahlen. Schließlich holt der Besitzer jeden Tag die Ware vom Bauernhof ab. Das kann manchmal auch eine ganz lange Fahrt bedeuten.

Wochenmarkt
In manchen Städten gibt es auch Wochenmärkte. Dort findet man sehr viele BIO Produkte. Meist zu einem günstigen Preis. Auf jeden Fall wird man dort fair behandelt. Auch Handeln ist dort noch möglich. Wer gut plant, geht einmal in der Woche auf solchen einen Markt und kauft seinen Wochenvorrat. BIO ist ja nicht nur die Milch, auch das Gemüse und das Fleisch schmecken viel besser, wenn es Natur pur ist.

Supermarkt
Wie gesagt, auch im Supermarkt bekommt man BIO Produkte. Doch hier muss man sehr vorsichtig sein. Nicht immer stimmt alles, was wirklich drauf steht. Frisch ist das Zeugs auch nicht wirklich. Karotten die eingeschweißt sind, schmecken natürlich nicht so gut, wie frische. Auch, wenn sie BIO sind. Da muss man halt Prioritäten setzen. Einem ist die Frische wichtig, der andere möchte, es einfach Bio haben. Aber für diesen Zweck gibt es ja auch verschiedene Sorten. Das auch wirklich jeder Gemüse bekommt, was er auch verdient.

Egal wo man es kauft, man sollte vorher immer schauen, woher es kommt. Herstellerangaben sind verpflichtend. Auch die Bauernhöfe müssen erwähnt werden. Passt das alles, dürfte eigentlich alles OK sein. Wie gesagt, wer sich selbst überzeugen möchte, macht einfach mal einen Ausflug auf den Bauernhof.